Wie die Zeit der Vorfreude verflogen ist…

Und während sich nur noch mehr oder weniger Kurse sich auf ihre Kursfahrt freuen (bei uns im Kurs freuen sich natürlich alle tierisch auf die Fahrt) sind es nur noch einige Stunden bis zur Fahrt. Mein Taxi für morgen früh habe ich auch gerade eben bestellt – hoffentlich kommt aus auch um 4 Uhr morgens.

Da mir nun nicht mehr viel Zeit bleibt, möchte ich deswegen noch einmal die fehlenden Dinge zum Thema Zeit hier nach reichen:

Januar – styczeń

Februar – luty

März – marzec

April – kwiecień

Mai – maj

Juni – czerwiec

Juli – lipiec

August – sierpień

September – wrzesień

Oktober – październik

November – listopad

Dezember – grudzień

Da die Deklination im Polnischen, wie ich ja schon mal erwähnt hatte, etwas schwieriger ist für Anfänger, findet ihr hier noch weitere Formen, die man gebrauchen könnte:

im Januar – w styczniu

im Februar – w lutym

im März – w marcu

im April – w kwietniu

im Mai – w maju

im Juni – w czerwcu

im Juli – w lipcu

im August – w sierpniu

im September – we wrześniu

im Oktober – w paźdzerniku

im November – w listopadzie

im Dezember – w grudniu


Am 2. (zweiten) Januar – 2 (drugiego) stycznia

Am 2. Februar – 2 lutego

Am 2. März – 2 marca

Am 2. April – 2 kwietnia

Am 2. Mai – 2 maja

Am 2. Juni – 2 czerwca

Am 2. Juli – 2 lipca

Am 2. August – 2 sierpnia

Am 2. September – 2 września

Am 2. Oktober – 2 października

Am 2. November – 2 listopada

Am 2. Dezember – 2 grudnia


der 2. (zweite) Januar – 2 (drugi) stycznia

der 2. Februar – 2 lutego

der 2. März – 2 marca

der 2. April – 2 kwietnia

der 2. Mai – 2 maja

der 2. Juni – 2 czerwca

der 2. Juli – 2 lipca

der 2. August – 2 sierpnia

der 2. September – 2 września

der 2. Oktober – 2 października

der 2. November – 2 listopada

der 2. Dezember – 2 grudnia


den 2. (zweiten) Januar – 2 (drugi) stycznia

den 2. Februar – 2 lutego

den 2. März – 2 marca

den 2. April – 2 kwietnia

den 2. Mai – 2 maja

den 2. Juni – 2 czerwca

den 2. Juli – 2 lipca

den 2. August – 2 sierpnia

den 2. September – 2 września

den 2. Oktober – 2 października

den 2. November – 2 listopada

den 2. Dezember – 2 grudnia

Und da das nun auch (vorerst) der letzte Eintrag dieser Reihe ist, folgt natürlich zum Schluss die Anleitung, wie man sich auf Polnisch richtig verabschiedet:

Do widzenia – Auf Wiedersehen

Do zobaczenia – Auf Wiedersehen

Do usłyszenia – Auf wiederhören (bei telefonischen Gesprächen)

Pa! oder Pa,Pa! – Tschüß (salop, bei guten Freunden, am meisten durch Frauen gebraucht )

Na razie – Bis dann, bis nahher (salop, nur bei Bekannten, Freunden – wird NIE bei offizielen Gesprächen verwendet)

Nara – Bis dann (wird von Jugendlichen als Umgangsprache verwendet)

Macht’s gut! – Trzymaj się!


Und da ich mir nun meinen Wecker auf kurz vor 3Uhr gestellt habe und mein Koffer immer noch nicht ganz gepackt ist bleibt mir hier nichts weiter übrig, als euch bei euren Kursfahrten viel Spaß und gutes Wetter zu wünschen.
In diesem Sinne geh ich auch gleich schlafen: dobranoc („Gute Nacht“)

————–

P.s.: Weil ich angefragt wurde (ehrlich jetzt), folgt hier nun noch eine kleine Liste von Beleidigungen auf Polnisch…

Am Sonntag morgen hab ich Zeit. Dann versuch ich drüber zu lachen, OK ? – W sobotę rano mam trochę czasu. Wtedy spróbuję się z tego pośmiać, OK ?

Hast Du einen Bruder ? Einer alleine kann gar nicht so blöd sein! – Masz brata? Jedna osoba nie może być przcież aż tak głupia!

Schau mal im Lexikon unter Arsch nach. Da ist dein Gesicht abgebildet. – Sprawdź w słowniku pod pojęciem dupa. Znajdziesz tam zdjęcie swojej twarzy.

Wenn Dummheit weh tun würde, würdest Du den ganzen Tag schreien. – Gdyby głupota bolała, cały dzień byś krzyczał.

Ich würde dich noch nicht einmal anpissen, wenn du brennen würdest! – Nie obsikałbym cie nawet gdybyś płonął. (von Mann zu Mann)

Es gibt keine Maschine die messen kann wie egal du mir bist! – Nie ma takiej maszyny, która potrafiłaby zmierzyć, jak bardzo jesteś mi obojętny (so nur zu einem Mann)

Du solltest mal den Dealer wechseln – Powinieneś chyba zmienić dealera (zu Mann)

Wenn Du eine Fliege verschluckts hast Du mehr Gehirn im Bauch als im Kopf. – Jeśli połkniesz muchę, to będziesz mieć więcej mózgu w brzuchu niż w głowie.

Dein Kopf ist immer voll. Vorne mit Heu und hinten mit Wasser und wenn es brennt dann brauchst Du nur zu nicken. – Twoja głowa jest zawsze pełna. Z przodu masz siano a z tyłu wodę – jak się zapali wystarczy pochylić się w przód.

Advertisements